Binäre Optionen mobil handeln

Mobil handeln

Binäre Optionen können nicht nur über den PC gehandelt werden, sondern stellen gleichzeitig ein optimales Finanzprodukt dar, welches für den mobilen Handel geeignet ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich der Trader beispielsweise auf der Arbeit befindet, mit der Bahn unterwegs ist oder sich in einem Hotel aufhält.

Anyoption
25
mind. Handelssumme
iOS & Android
Echtzeithandeln
Keine Kommissionen
Keine Werbung anyoption mobil handeln
24option
24
mind. Handelssumme
iOS & Android
Traden von überall
Mehrer Sprachen
Kostenlos 24option mobil handeln
Plus500
5
mind. Handelssumme
iOS & Android
Demokonto
Echtzeithandeln
Gratis plus500 mobil handeln

Mittlerweile stellen die weitaus meisten Binäre Optionen Broker ihren Kunden neben einer Desktop-Variante oder einer browserbasierten Handelsplattform für den PC auch eine mobile Version der Trading-Plattform zur Verfügung. In diesem Fall kann der Kunde entweder über den Browser des mobilen Endgerätes Zugang zur Handelsplattform erhalten oder mittels einer App, die beispielsweise für iPhones oder Android-Smartphones zur Verfügung steht. Mithilfe dieser Zugangsmöglichkeiten hat der Trader die Option, den Handel zu jedem Zeitpunkt und von nahezu jedem Ort der Welt aus durchzuführen.

Welche Vorteile hat der mobile Handel?

Es gibt definitiv einige Vorteile, durch die sich der mobile Handel von binären Optionen auszeichnen kann. Der wohl größte Vorteil besteht darin, dass dem Trader durch den mobilen Handel eine große Flexibilität zur Verfügung steht. Der Kunde ist nicht mehr an seinen stationären PC und somit an sein Zuhause gebunden, wenn er mit binären Optionen handeln möchte. Ferner ist es nicht mehr notwendig, sich beispielsweise im Urlaub zwingend nach einem Internetcafé umzusehen, falls auch während dieser Zeit gehandelt werden soll. Stattdessen ist es mittlerweile problemlos möglich, durch den mobilen Handel von jedem Ort der Welt aus mit binären Optionen zu spekulieren.

Ein weiterer Vorteil des mobilen Handels von binären Optionen besteht darin, dass der Handel meistens zunächst über ein Demokonto erlernt und trainiert werden kann. Der Kunde hat – wie auch bei der stationären Handelsplattform – in aller Ruhe die Gelegenheit, die Trading-Plattform kennenzulernen und ohne Risiko virtuelle Handelsaufträge zu erteilen. Gegenüber den Anfängen des mobilen Handels können Trader zudem davon profitieren, dass die entsprechenden Apps vom Umfang und den Leistungen her meistens identisch mit der stationären Handelsplattform sind. Daher gibt es kaum noch Einschränkungen, die der Trader beim mobilen Handel in Kauf nehmen muss. Neben der großen Mobilität, die beispielsweise der mobile Handel per Smartphone ermöglicht, sind auch die zahlreichen Funktionen, welche die entsprechenden Apps heutzutage aufweisen, ein weiterer Vorteil. So können Trader beispielsweise auch über die mobile Handelsplattform Charts abrufen, sich ihre Kontobewegungen anzeigen lassen oder verschiedene Indikatoren nutzen.

Zusammenfassend sind es insbesondere die folgenden Vorteile, durch die sich der mobile Handel von binären Optionen auszeichnen kann:

  • große Flexibilität und Mobilität
  • kostenloses Demokonto nutzen
  • zeitlich und örtlich unabhängiger Handel
  • zahlreiche Funktionen bei den mobilen Apps

Nachteile des mobilen Handels

Neben zahlreichen Vorteilen können beim mobilen Handel mit binären Optionen durchaus auch einige Nachteile auftreten. So kann es möglicherweise zu einem Verbindungsabbruch kommen, denn mobiles Internet ist noch nicht in allen Regionen rund um den Globus in einer ähnlichen Stabilität verfügbar, wie es hierzulande der Fall ist. Darüber hinaus ist die Ausführungszeit mitunter etwas länger, sodass es zeitweise ein wenig dauern kann, bis eine Order ausgeführt wurde. Aufgrund der Tatsache, dass im Bereich mobiles Internet wegen des Datentransfers zusätzliche Kosten entstehen können, kann der Handel mitunter etwas teurer als vom stationären PC aus sein.

Traden per iPhone oder Android-Smartphone

anyoption traden mobilDas iPhone sowie das Android-Smartphone sind die am häufigsten verwendeten Endgeräte, wenn es um den Handel von binären Optionen geht. Insbesondere das iPhone ist optimal für den mobilen Handel mit binären Optionen geeignet, was vor allem auf das große Display mit einer hohen Auflösung zurückzuführen ist, auf dem beispielsweise Charts hervorragend dargestellt werden können. Darüber hinaus sorgt die einfache Bedienung per Touchscreen dafür, dass sich User über das iPhone schnell auf der Handelsplattform zurechtfinden werden.

War das iPhone noch bis vor wenigen Jahren das Maß aller Dinge, so kann mittlerweile auch ein Smartphone mit dem Betriebssystem Android bestens zum Handel von binären Optionen genutzt werden. Verschiedene Hersteller bieten mittlerweile Android-Smartphones an, wie zum Beispiel Samsung, HTC oder Sony Ericsson. Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei Android um ein etwas „offeneres“ System handelt und auch der vom PC her bekannte „Flash“ unterstützt wird, finden manche Trader den Handel über Android-Smartphones sogar noch etwas einfacher als den Handel per iPhone.

24Option mobil traden

Apps für mobilen Handel nutzen

Neben der Möglichkeit, direkt über den Browser des Smartphones zu handeln, bieten die meisten Binäre Optionen Broker spezielle Apps für das entsprechende Endgerät an. Dabei handelt es sich entweder um eine sogenannte Web-App oder um eine App, die auf dem Smartphone bzw. iPhone installiert werden muss. Das Herunterladen erfolgt meistens in speziellen Stores, wie zum Beispiel im iTunes-Store oder über GooglePlay. Im direkten Vergleich zwischen zu installierenden Apps und den sogenannten Web-Apps geht der Trend eindeutig hin zu den Web-Apps. Der wesentliche Grund besteht darin, dass für die unterschiedlichen Betriebssysteme keine verschiedenen Apps entwickelt werden müssen, sondern die Web-App kann im Prinzip von jedem mobilen Endgerät ausgenutzt werden.

Video Vorschau

Unser Fazit zum mobilen Handel

Der mobile Handel von binären Optionen ist nicht nur ein Trend, sondern bietet mittlerweile zahlreiche Vorteile. Insbesondere Trader, die öfter von unterwegs aus Zugriff auf ihre Handelsplattform haben möchten, sollten sich demzufolge für den mobilen Handel per Smartphone, iPhone oder auch per Tablet entscheiden. Die Handelsfunktionalitäten und Leistungen sind heutzutage bei den meisten Binäre Optionen Brokern im mobilen Bereich nahezu identisch mit den stationären Handelsplattformen, sodass keine Leistungseinschränkungen in Kauf genommen werden müssen.
binaere-optionen.at
Unsere Bewertung
Datum
Broker
Binäre Optionen mobil handeln
Sternevergabe
41star1star1star1stargray